Donnerstag, 21 März 2019, 20:55
Willkommen Gast | RSS
Hauptseite | Registrieren | Enter
Menü
Einloggen
Neuigkeiten
«  März 2019  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Suche
Links
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

In der siebten Runde der Bezirksoberliga Osthessen 2018-19 spielte die erste Rotenburger Mannschaft auswärts gegen Lauterbach 2. Zum fünften Mal in den letzten vier Jahren spielten wir gegen diese Gegner. Der Sieg ging zweimal nach Rotenburg, einmal verloren wir und einmal war es unentschieden. Das letzte Mal, im Januar 2018, haben wir mit 3:5 verloren, so dass dieser Gegner nicht zu unterschätzen war. Wir fingen gut an. Schon nach zwei Stunden gewann Ewald Larem deutlich überlegen. Etwas später spielte Kevin Sailer remis, gewann Uwe Brehm und Georgi Davidov gab in ausgeglichener Position remis. Wir führten also mit 3:1. Nach v ... Weiter lesen »

Aufrufe: 23 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 25 Feb. 2019

In der sechsten Runde der Bezirksliga hat die zweite Rotenburger Mannschaft auswärts gegen Schenklengsfeld 2 mit 3:2 gewonnen. Ognjen Vokic, Maurice Rösele und Georg Köthe haben dieses Mal gepunktet. Dominik Jentsch und Theo Wollstein verloren leider. Alle Bretter an denen wir die weißen Figuren hatten haben also gewonnen. Der Mannschaft steht jetzt immer noch an der Tabellenspitze. In der letzte Runde sind wir allerdings spielfrei und könnten zwar noch Meister werden, aber dazu müsste Langenbieber 2 gegen Schenklengsfeld 2 mit 4,5:0,5 oder 5:0 verlieren, und das ist sehr unwahrscheinlich. Maurice Siepl hat mit 5 von 5 immer ... Weiter lesen »

Aufrufe: 24 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 18 Feb. 2019

In der sechsten Runde der Bezirksoberliga Osthessen 2018-19 spielte die erste Rotennburger Mannschaft ein Heimspiel gegen Schenklengsfeld 1. Zum achten Mal in den letzten zehn Saisons spielten wir gegen diese Gegner. Der Sieg ging dreimal nach Rotenburg, zweimal verloren wir und zweimal war es unentschieden. Also ein Gegner von vergleichbarer Stärke. Dieses Mal wurde es wieder ein Unentschieden.
In den ersten drei Stunden fingen wir mit vier remis von Ron Bleeker, Uwe Brehm, Volker Franz und Udo Schaffer an. Dann gewann aber Joachim Jacek und es sah vielversprechend aus, denn aus den drei verbliebenen Spielen auf den drei S ... Weiter lesen »

Aufrufe: 39 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 11 Feb. 2019

In der fünften Runde der Bezirksliga hat die zweite Rotenburger Mannschaft mit 3,5:1,5 das Heimspiel gegen Fulda 4 gewonnen. Ognjen Vokic, Theo Wollstein und Maurice Siepl haben gepunktet, wobei gesagt werden muss, dass Theo und Maurice keine Gegner hatten. Georg Köthe verlor leider und Dominik Jentsch hat remis gespielt. Die Mannschaft gewann aber und steht jetzt an der Tabellenspitze weil Langenbieber 2 weniger Brettpunkte hat, sie haben allerdings auch einmal weniger gespielt. Rotenburg 2 kann natürlich Meister werden, aber dann muss in der nächsten Runde ein Auswärtssieg gegen Schenklengsfeld 2 geholt werden und in der letzt ... Weiter lesen »

Aufrufe: 41 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 04 Feb. 2019

In der fünften Runde der Bezirksoberliga Osthessen 2018-2019 spielte die erste Rotenburger Mannschaft ein Auswärtsspiel gegen Ehrenberg. In den letzten zehn Jahren haben wir auswärts dreimal  gegen Ehrenberg verloren und zweimal gewonnen, bei den Heimspielen haben wir zweimal gewonnen und nie verloren. In dieser Saison gewannen wir in der Rhön sehr schön mit 6,5:1,5.
Ich war leider nicht dabei, weil ich Schiedsrichter war bei den Amateurgruppen des Tata Steel Chess Tournaments in Wijk aan Zee. Um 18 Uhr 14 bekam ich aber eine WhatsApp von Uwe, dass wir mit 5,5:1,5 führten und Volker auf Gewinn stand! Später hörte ich, das ... Weiter lesen »

Aufrufe: 59 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 29 Jan. 2019

Am Neujahrsblitzjugendturnier 2019 (U18) mit je 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und 3 Sekunden pro Zug haben zwei Mitglieder des Schachclubs und vier Gäste teilgenommen. Drei Gäste kamen von der Förderstufe der JGS und ein Gast kam von Alsfeld. Jeder hatte gegen jeden zu spielen. Michael Honstein (Alsfeld 3) wurde Erste weil er alle Partien gewann!

Der Endstand war:
1. Michael Honstein 5 Punkte
2. Hendrik Merz 3 Punkte (direkten Vergleich)
3. Quentin Penner 3 Punkte (direkten Vergleich)
4. Jan Merold 2 Punkte (direkten Vergleich)
5. Katharina Merold 2 Punkte (direkten Vergleich)
6. Sandro Kamphorst 0 Punkte

Am Neujahrsblitzturnier 2019 (ohne Altergrenzen) mit auch je 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und 3 Sekunden pro Zug ... Weiter lesen »
Aufrufe: 58 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 10 Jan. 2019

Am Mittwoch, dem 26. Dezember ist kein Schach.

Am Mittwoch, dem 9. Januar 2019 veranstaltet der SC Rotenburg zwei Blitzturniere.

Jugendturnier (U18):
• Spiellokal: Rotenburg Neues Rathaus, Altenstube, Weingasse 1.
• Das Turnier beginnt um 18 Uhr 00, Ende circa 19.30 Uhr
• Gäste sind, wie immer, willkommen!
• Bedenkzeit Fischer-Modus: 3 Minuten + 2 Sek./Zug

Turnier für alle:
• Spiellokal: Rotenburg Neues Rathaus, Altenstube, Weingasse 1.
• Das Turnier beginnt um 19 Uhr 30, Ende circa 23.00 Uhr
• Gäste sind, wie immer, willkommen!
• Bedenkzeit Fischer-Modus: 5 Minuten + 3 Sek./Zug
Aufrufe: 46 | Hinzugefügt von: Ron | Datum: 16 Dez. 2018

1 2 3 ... 30 31 »
Webseite wird durch uCoz verwaltet Copyright SC Rotenburg © 2019