Mittwoch, 12 Dez. 2018, 14:18
Willkommen Gast | RSS
Hauptseite | Registrieren | Enter
Menü
Einloggen
Newskalender
«  November 2018  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Suche
Freunde
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Hauptseite » 2018 » November » 13 » Rotenburg 1 gewinnt sehr deutlich gegen Burghaun 1
Rotenburg 1 gewinnt sehr deutlich gegen Burghaun 1
14:18

In der dritten Runde der Bezirksoberliga Osthessen 2018-2019 spielte die erste Rotenburger Mannschaft ein Auswärtsspiel gegen Springer Burghaun. Die letzte neun Jahren haben wir noch nie einen Wettkampf gegen Burghaun verloren, es gab aber doch zweimal ein Unentschieden. Diesmal gewannen wir sehr deutlich mit 7:1.
Nach einer Stunde gingen wir schon in Führung dank der Siegpartie von Ewald Larem. In der zweite Stunde gewannen auch Udo Schaffer und Joachim Jacek. Volker Franz gewann nach drei Stunden. Wir führten die Begegnung mit 4:0. Nach vier Stunden Spielzeit spielte Ron Bleeker remis, nachdem er gewonnen gestanden hat, und Kevin Sailer und Georgi Davidov gewannen zum dritten Mal in dieser Saison an den Brettern eins und zwei. Zum Schluss einigten sich Uwe Brehm und sein Kontrahent auf Remis, nachdem Uwe seinen seinen  zwei Bauern Vorteil verloren hatte. Wir erreichten den Endstand 7:1.
Jetzt sind wir in der BOL auf dem zweiten Platz und haben die meisten Brettpunkte. Georgi und Kevin führen die Topscorerliste mit 3 aus 3 an!

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Viktor Hilgert (1771) - Georgi Davidov (1785) 0:1
Steffen Landsiedel (1591) – Kevin Sailer (1519) 0:1
Patrick Leopold (1313) – Ewald Larem (-) 0:1
Heinrich Roß (1437) – Uwe Brehm (1588) rem
Georg Karsten (1243) - Ron Bleeker (1591) rem
Gerhard Leopold (E, 1223) – Udo Schaffer (1576) 0:1
Helmut Brahn (E, 1424) - Volker Franz (1396) 0:1
Eugen Gläsel (E, 1160) - Joachim Jacek (1478) 0:1

Die Tabelle und neuesten Ergebnisse finden sie hier.

Views: 33 | Eingetragen von: Ron
Webseite wird durch uCoz verwaltet Copyright SC Rotenburg © 2018