Donnerstag, 19 April 2018, 21:57
Willkommen Gast | RSS
Hauptseite | Registrieren | Enter
Menü
Einloggen
Newskalender
«  November 2017  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Suche
Freunde
Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0

Hauptseite » 2017 » November » 17 » SK Turm Bad Hersfeld II – SC Rotenburg 5:3
SK Turm Bad Hersfeld II – SC Rotenburg 5:3
22:03

Eine schnelle 3:5-Niederlage kassierte unsere erste Mannschaft diesmal bei der Begegnung gegen SK Turm Bad Hersfeld 2. Dabei ging keine der acht Partien über die erste Zeitkontrolle nach zwei Stunden Bedenkzeit pro Spieler für 40 Züge hinaus.

Das erste Matt musste Kevin Sailer gegen Bezirksmeisterin Vanessa Krauße über sich ergehen lassen. Auch der kombinationsfreudige Udo Schaffer hatte diesmal den Kombinationen seines Gegenübers nichts entgegenzusetzen. Nach zwei zwischenzeitlichen Remis durch Boris Oliferenko und Hans-Dieter Baron glichen  Uwe Brehm und Joachim Jacek mit zwei ungefährdeten Siegen für die Rotenburger zum 3:3 aus.  Dabei beeindruckte besonders Jaceks Bauerndurchbruch im Rahmen einer „Orang-Utan-Partie“.

Doch anschließend verlor Senior Volker Franz in einer spannenden Partie gegen Lennart Greb, den stärksten jugendlichen Schachspieler aus Osthessen, im Rahmen eines komplizierten Schlagabtausches eine Figur und musste aufgeben. So stand unser Spitzenspieler Georgi Davidov abschließend unter Druck, sein Endspiel gewinnen zu müssen. Dabei brachte er seinen Gegner zwar trotz materieller Unterlegenheit noch mehrfach in Verlegenheit, musste am Ende aber doch seinen König niederlegen.

Die Tabelle und neuesten Ergebnisse finden sie hier.

Views: 90 | Eingetragen von: sc-rotenburg
Webseite wird durch uCoz verwaltet Copyright SC Rotenburg © 2018